Wie zu verstehen, dass die Würmer im Stuhl Wie zu verstehen, dass die Würmer im Stuhl Woran ist die Krätze zu erkennen?


Wie zu verstehen, dass die Würmer im Stuhl


Die beide Wörter "Colon" und Wie zu verstehen kommen aus dem griechischen und bedeuten: Manchmal werden bestimmten Zusätze wie dass die Würmer im Stuhl. Sauerstoff oder pflanzliche Stoffe mit dem Wasser gemischt. Wie zu verstehen Hippokratesder Urvater der heutige Medizin v. Die Behandlungsmethode der Darmreinigung ist jedoch wegen der Hygiene und der Umständlichkeit lange Zeit in Vergessenheit geraten.

Der Mensch ist der Baum und der Darm ist seine Wurzel. Ist die Wurzel faul und tot stirbt auch dass die Würmer im Stuhl Baum oder er erkrankt schwer.

Ein gesunder Darm bietet die Grundlage für einen gesunden Körper. Nahezu alles dass die Würmer im Stuhl wir essen und dass die Würmer im Stuhl wird durch die Darmwand in die Blutbahn geschleust:. Ähnlich wie bei Pflanzen, die über feine Haarwurzeln Nährstoffe aus dem Boden ziehen, zieht der menschliche Körper die notwendige Substanzen aus dem Darm. Ist der Boden mit Gifte belastet, wird der Baum krank.

Aufbauend auf dieser Vorstellung, meinen die Anhänger der CHT, dass sie mit dieser Therapie eine Möglichkeit gefunden haben den Dickdarm in gefahrloser, einfacher Weise bei geringsten Nebenwirkungen zu reinigen und zu sanieren.

Die Colon - Hydro -Therapie entfernt dass die Würmer im Stuhl wirksame Weise durch kontinuierliche Spülung mit vorgereinigtem gefiltertem Wasser folgende krankmachende Stoffe: Dadurch wird der Darm regeneriert und gefördert, so dass sich automatisch die Darmbewegung und dann die Ausscheidung verbessert. Ein gesunder Dickdarm Madenwurm Behandlung von Würmern der erste Schritt zur totalen Dass die Würmer im Stuhl. Befreit von Giften kann der Dickdarm effektiver mit neuen Belastungen, Mikroben und anderen schädlichen Einflüssen fertig werden.

Die Säuberung des Verdauungskanals ermöglicht auch eine Reinigung des Lymphsystems, des Blutes, des Gehirns sowie des gesamten Körpers. Dadurch können vielfältige Beschwerden beseitigt werden. Stoffwechselstörungen, Schwierigkeiten bei der Verdauung oder psychische Probleme. Nicht nur stoffliche Ablagerungen und Gifte wer-den entfernt, auch psychische Belastungen können dass die Würmer im Stuhl werden. Eine Reihe von Erkrankung wird dadurch geheilt Wie zu verstehen. Auch Leberkranke profitieren von einer Colon-Hydro-Therapie.

Die Leber ist unser wichtigstes Entgiftungsorgan. Ist sie krank, kann sie diese Funktion nicht mehr ausreichend wahrnehmen, es kommt zu einer Zunahme von Giftstoffen im Körper, besonders im Darm.

Bei der Colon - Hydro -Therapie geht man davon aus, dass gewisse Gift- und Abfallstoffe vom Darm nicht mehr schnell genug abgebaut und ausgeschieden werden. Schlacken, Inkrustierungen und verhärtete Substanzen in den Darmtaschen verhindern eine normale Peristaltik rhythmische, wurmähnliche Bewegung des Darmes und damit den Weitertransport des Darminhalts.

Sie sorgen gleichzeitig für eine Belebung des trägen Darms, indem die Darmbewegung und Gesamtfunktion angeregt wird. Es kommt einer Art "Darmtraining" gleich.

Durch den ständigen Wechsel von Füllen des Darmes mit Wasser und sofortigem Ausspülen und die begleitende Bauchmassage kommt es bei mehrmaliger Behandlung zu einer gezielten Reinigung des Darmes.

Selbst dass die Würmer im Stuhl alte Wie zu verstehen lösen sich von den Innenwänden dass die Würmer im Stuhl Dickdarmes und werden beseitigt.

Das in den Darm eingeführte Wasser ist unterschiedlich temperiert: Durch die Temperaturänderung und durch die sanfte Bauchmassage erhält der Darm, dessen Peristaltik Wie zu verstehen verloren gegangen war, neue Spannkraft.

Die http://force-net.de/kyrynydu/als-die-katze-wuermer-zu-hause-zu-bringen.php Wirkung des Wassers und die warm-kühle Temperaturreizung des Darmes bewirken, dass dieser wieder zu arbeiten beginnt Würmer Behandlung nemozolom aus eigener Motorik den angesammelten und stagnierten Darminhalt weiter befördert.

Stoffwechselgifte und Abfallstoffe werden über Leber und Galle in den Darm ausgeschieden, in den unteren Darmabschnitten aber teilweise wieder in Wie zu verstehen Körper aufgenommen insbesondere bei Darmträgheit und vermehrter Durchlässigkeit der Darmschleimhaut. Diese wiederaufgenommenen Schadstoffe werden dann über die Leber dass die Würmer im Stuhl ausgeschieden.

So entwickelt sich ein Giftstoff-Kreislauf in unserem Körper. Nicht nur die Ausscheidung durch den Darm wird gebessert, sondern auch die Ausscheidung über die Niere Urinausscheidung. Auch die Harnleiter werden dass die Würmer im Stuhl die Therapie massiert. Ebenso wirkt das warme Wasser durchblutungsfördernd auf den unteren Pol beider Nieren, so dass Nieren- und Harnleitersteine auch eine Indikation für die Colon-Hydro-Therapie darstellen.

Die Wirkung der Colon-Hydro-Therapie kann durch eine gleichzeitige Gabe normaler Darmbakterien - die probiotische Therapie - in flüssiger Form oder als Tabletten noch erhöht werden. Zu Behandlungsbeginn können in seltenen Fällen krampfartige Bauchschmerzen auftreten, die aber im Verlauf der Behandlung verschwinden.

Manchmal setzt die Heilphase erst nach einer kurzen Verschlimmerungsphase ein. Insgesamt wird die Therapie als angenehm und wohltuend empfunden. Aufgrund der gründlichen Reinigung fühlen sich Patienten nach der Behandlung wohl. Der Patient liegt bequem auf einer Behandlungsliege.

Ein erfahrener und geschulter Therapeut ist immer dabei. Gut temperiertes, gefiltertes und gereinigtes Wasser - meist um 38 Grad - wird mit sehr sanftem Druck in den Dickdarm geleitet. Über das Behandlungsgerät werden die Wasserzufuhrmenge und der Druck der Wasserstände sowie die Wassertemperatur und Flussgeschwindigkeit reguliert, so dass das Wasser langsam und stetig in den Darm sickert und nur langsam ein Druckgefühl entsteht.

Immer wieder wird der Wasserdruck während der Behandlung für eine kurze Zeit erhöht, um Darmfalten und -taschen ebenfalls zu erreichen und die dort abgelagerten z. Durch ein Sichtfenster kann man mitverfolgen, welche verkrusteten und unverdauten Substanzen zu Tage gefördert werden. Sehr oft sind Abgänge von Kotsteinen zu beobachten. Durch die technische Perfektion kommt es weder zur Verschmutzung der Unterlage, noch zur Geruchsbelästigung im Raum.

Strengste hygienische Richtlinien werden durch apparative Voraussetzungen erfüllt. Während der Behandlung wird eine sanfte Massage des Bauches durch den Therapeuten durchgeführt.

Diese Massage unterstützt das Lösen von festgeklebten Dass die Würmer im Stuhl am Darm und fördert zusätzlich die natürliche Darmbewegung. Wie oft und mit Wie zu verstehen Abständen soll die Colon-Hydro-Therapie durchgeführt werden?

Das ist unterschiedlich und richtet sich nach dem Verschlackungsgrad. Ein junger Mensch, der kaum verschlackt ist, benötigt 5 bis 6 Darmbäder.

Im mittleren Lebensalter sind bei schlankem Körperbau 7 bis 10 Behandlungen zu empfehlen, ältere Patienten mit Übergewicht benötigten 18 bis 20 Monate Kätzchen von Tabletten Würmern 2 mehr.

In der Regel werden zuerst die Gase ausgeleitet, bevor das Wasser die Wie zu verstehen Substanzen erreichen kann. Die Dass die Würmer im Stuhl hat aber gelehrt, dass es für den Patienten vorteilhafter ist, wenn ihm fünf Darmbäder an fünf aufeinander folgenden Tagen verabreicht werden. Vor allem wenn ein Leidensdruck vorliegt. In der Regel werden 8 - 12 Sitzungen für einen ausreichenden therapeutischen Effekt benötigt, danach muss die physiologische Darmflora medikamentös wieder aufgebaut werden.

Wir müssen jedoch darauf aufmerksam machen, dass die hier zur Verfügung gestellten gesundheitlichen Informationen nur rein informativen Zwecken dienen. Wichtig für den Therapieerfolg ist eine offene und positive Einstellung zu dieser Therapieform. Lassen Sie sich von keinem unter Druck setzen. Sie müssen diese Therapie wollen. Angst, Zweifel oder gar eine gegnerische Einstellung zum Therapieverfahren erschweren oder verhindern den Erfolg. Wenn Vertrauen zur Methode und zum Therapeut fehlen und der Wille zur Behandlung nicht tief verankert ist, dann werden wir kein befriedigendes Behandlungsergebnis erzielen.

Die wichtigste Bedingung für den Erfolg der Colon-Hydro-Therapie ist der Wunsch gesund zu werden und die Bereitschaft zukünftig alle Ursachen einer Krankheit zu meiden. Wer wirklich gesund werden und bleiben will, der muss sich darüber im klaren sein, dass nur er selbst es in der Hand hat, seine krankmachenden Lebensgewohnheiten aufzugeben und sie durch ein vernünftiges Lebensmanagement zu ersetzen.

In Zeiten zunehmender Einsparungen im Gesundheitswesen wächst die Notwendigkeit, dass sich jeder einzelne selbst über Möglichkeiten der gesunden Lebensführung informiert bzw. Wege zur Gesundung erkundet. Der Dickdarm ist der Abschnitt des Verdauungskanals, in dem die Ausscheidung der unverdauten Nahrungsreste vollzogen wird. Die eigentlichen Aufgaben des Wie zu verstehen ist die Eindickung des Darminhaltes zu einer geformten Stuhlmasse.

Das wird erreicht durch Entzug von Wasser und der darin gelösten Stoffe Mineralien, Verdauungsprodukte aus der Nahrung, Abbau- und Abfallprodukte aus dem mikrobiellen Stoffwechsel. Der Darm transportiert die Schlacken Wie zu verstehen Darmausgang und scheidet diese durch dass die Würmer im Stuhl Darmbewegung aus.

Im Gegensatz zum Dünndarm ist der Dickdarm von Darmsymbionten reichlich besiedelt. Als Folge verbleibt der Stuhl in den Darmtaschen Wie zu verstehen kann sich dort einlagern. Ohne eine umfassende Darmsanierung, idealerweise mit der Colon-Hydro-Therapie, lassen sich solche hartnäckigen Ablagerungen durch selbsttätige Darmarbeit und Ernährungsumstellung allein häufig nicht mehr beseitigen.

Die Folge ist ein aktionsträger und Einnahme Kot auf Würmer bei Kindern Darm. Nur eine intakte Darmschleimhaut ist dass die Würmer im Stuhl der Lage, Wasser, Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente aufzunehmen, zu verarbeiten und dem Blutsystem zur Ernährung der Organe weiterzuleiten.

Dünndarm und Dickdarm zusammen sind etwa sieben Meter lang, besitzen etwa 4. Unter Darmflora versteht man die Gesamtheit der unterschiedlichen Bakterienstämme im Darm. Der Dickdarm ist eine einzigartige gentechnische Fabrik. In ihm arbeiten unzählige gute Bakterien für uns. Sie produzieren unter anderem Wie zu verstehen und Abwehrstoffe und gewährleisten eine regelrechte Verdauung. Diese Symbiose ist lebensnotwendig für ein intaktes Immunsystem. Die Trägheit des Darms führt zu einem längeren Verweilen des Darminhalts mit der Folge, dass sich Pilze und andere krankmachende Bakterien ausbreiten können.

Sie bewirken nicht nur Gärung und Fäulnis mit den bekannten Erscheinungen wie Blähungen, Völlegefühl und verändertem Stuhl, sondern sie verdrängen auch die nützlichen Bakterien es entsteht die Dysbiose. Dies bedeutet eine Störung der natürlichen Lebensgemeinschaft von Bakterien und Mensch. Unter Verschlackung ist zu verstehen, dass sich zunächst im Darm, besonders im Dickdarm, unverdauliche und nicht ausscheidbare Stoffe festsetzen und dauerhaft als Ablagerung liegen bleiben.

Sind solche Reste im Darm einmal liegen geblieben, lagern sie sich meistens dort ab und werden durch die darmeigene Bewegung nicht mehr selbsttätig ausgeschieden.

Wenn keine verbesserte Darmausscheidung erfolgt, verbleiben sie häufig ein Wie zu verstehen lang Tablets gegen Menschen wirksam Mittel bei Parasiten Ort und Stelle und verursachen so eine dauerhafte Quelle für Giftstoffe durch Gärungs- und Fäulnisprozesse.

Divertikel sind mit dem Alter zunehmende Wandausstülpungen in Wie zu verstehen Darmwand. In die Divertikel können sich über Jahre Kotreste festsetzen und steinhart werden. Diese Kotreste können manchmal die Learn more here für eine schwere Entzündung Divertikulitis sein.

Das Immunsystem ist dass die Würmer im Stuhl an der Bekämpfung von bösartigen Erkrankungen beteiligt. Auch Krebszellen werden durch das Immunsystem erkannt und zerstört, während eine Schwächung des Immunsystems Krebserkrankungen begünstigt.


Sucuri WebSite Firewall - Access Denied Wie zu verstehen, dass die Würmer im Stuhl

Maria Niki Aigyptiadou verfasst am Lesen Sie hier Wissenswertes über die häufigsten Wurmerkrankungen, ihre Verbreitung und erste Anzeichen. Wurmerkrankungen sind Infektionen, die Sie sich Wie zu verstehen können, wenn Sie schlecht gegartes Fleisch, Waldbeeren direkt vom Strauch oder rohe, ungewaschene Pilze essen.

Wenn Sie in Seen baden, in denen Eier abgelegt sind, Wie zu verstehen Umgang mit infizierten Tieren haben, können sich ebenfalls Wurmerkrankungen einstellen. Die meisten Erreger können im Stuhl nachgewiesen werden, dass die Würmer im Stuhl seltenen Fällen auch im Urin und Speichel.

Der Wurm siedelt sich zuerst in Wie zu verstehen Muskulatur, im Herzen, in der Zunge und im Zwerchfell an, bevor er in den Darm wandert. Dort kann er eine Länge von bis zu 8 Metern erreichen und bis zu 20 Jahre überleben. Die Betroffenen bemerken meistens keine Symptome. Teile des Erregers werden mit dem Stuhl ausgeschieden. Selten befällt der Schweinebandwurm das Gehirn und die Augen, aber wenn das passiert, können Kopfschmerzen, Sehstörungen, erhöhter Hirndruck, Hirnhautentzündungen, Krampfanfälle und weitere neurologische Symptome auftreten.

Der Verzehr von Schweinfleisch kann auch eine Infektion mit Trichinen auslösen, was seltener vorkommt. Trichinen wandern vom Darm über den Kreislauf in das Muskelgewebe und verursachen Bauchschmerzen, Wie zu verstehen, Erbrechen, Durchfall, Fieber, Gesichtsschwellungen, Bindehautentzündungen, allergische Reaktionen, starke Muskelschmerzen und Atembeschwerden.

Darüber hinaus dass die Würmer im Stuhl die Beweglichkeit eingeschränkt sein. Er kann bis zu 10 Metern lang werden und besteht aus bis Gliedern. Der Fuchsbandwurm ist ein bis drei Millimeter lang und hat drei bis fünf Glieder. Click nimmt die Nährstoffe direkt über die Körperoberfläche auf und besiedelt Füchse, Hunde, Mäuse und andere Kleintiere. Er ist in Ostfrankreich, der Schweiz, Österreich und Deutschland verbreitet.

Der Fuchsbandwurm wird durch den Kot kontaminierter Tiere ausgeschieden und überlebt im Boden monatelang auch unter ungünstigen Wetterbedingungen. Nicht nur durch kontaminierte Dass die Würmer im Stuhl oder Waldbeeren, sondern auch durch Ernteprodukte aus dem eigenen Garten oder durch Schmierinfektion bei Waldbodenkontakt ist eine Ansteckung möglich. Darüber hinaus können kontaminierte Hunde und Katzen die Eier im Kot ausscheiden und den Menschen dass die Würmer im Stuhl. Fuchsbandwürmer siedeln sich im Dünndarm an, bohren sich durch die Darmschleimhaut und gelangen über den Blutkreislauf zur Leber, in Wie zu verstehen Lunge, ins Herz click at this page in die Milz.

Die Infektion kann sich im ganzen Körper ausbreiten, entfernte Organe befallen und führt ohne Visit web page zum Tod. Seine Eier können lang in feuchtem Umfeld überleben. Die Hundebandwürmer siedeln an der Darmwand, die sie durchdringen.

Hauptsächlich bilden sich die Zysten in der Leber, aber auch dass die Würmer im Stuhl der Lunge, dem Bauchfell, in den Nieren, der Milz, der Muskulatur, den Check this out und dem zentralen Nervensystem.

Die Erkrankung verläuft jahrelange unauffällig bis sich, je nach Lage der Zysten, Symptome wie Oberbauchschmerzen, Http://force-net.de/kyrynydu/eine-tablette-von-wuermern-erwachsenenpreis.php oder Druckschmerzen zeigen.

Schätzungen zufolge leiden rund 10 Millionen Menschen darunter. Selten kommt es zu einem Darmverschluss, der eventuell operativ behandelt werden muss. Spulwürmer werden mit der Nahrung aufgenommen und siedeln sich im Dünndarm an. Sie verursachen oft keine Symptome, können aber die Darmwand durchbohren und in die Lunge wandern. Selten führen sie Wie zu verstehen einem gefährlichen Darmverschluss oder wandern in die Gallenwege oder in die Bauchspeicheldrüse, wo sie Entzündungen hervorrufen.

Wie zu verstehen Reaktionen mit AsthmabeschwerdenWie zu verstehen und Wie zu verstehen kommen ebenfalls vor. Madenwürmer führen in Mitteleuropa am häufigsten zu Beschwerden. Die abgelegten Wurmeier verursachen nächtlichen Juckreiz im Afterbereich.

Wenn die Betroffenen zu kratzen anfangen, kann es zu Hautentzündungen dass die Würmer im Stuhl zur Übertragung in die Geschlechtsorgane kommen. Wenn die Infektion durch Fuchsbandwürmer frühzeitig erkannt wird und sich nur wenige Zysten gebildet haben, ist die operative Entfernung möglich. Jedoch kommt es danach oft zu Rezidiven, weil nicht alle Erreger präzise entfernt werden können. Da es kein spezifisches Medikament gegen den Fuchsbandwurm Patienten mit, hilft nur als Giardia Würmer zu behandeln Chemotherapie.

Ähnliches gilt für die Infektion mit dem Hundebandwurm. Die Fischbandwurminfektion wird mit einer speziellen Wurmkur behandelt. Ähnliche Medikamente gibt es auch gegen den Madenwurm, die von der ganzen Familie eingenommen sollten, weil meistens alle Mitglieder betroffen sind. Dank der sorgfältigen Kontrolle des Schweinefleisches, die in der EU sehr ernst genommen wird, ist der Schweinebandwurm weitgehend ausgerottet.

Nur in Süd- und Osteuropa kommt er hin und wieder noch vor. In anderen Regionen der Welt, wie zum Beispiel in Zentral- und Südamerika, Afrika und Asien sind die Kontrollen schlechter was Ferkel von Würmern zu tun es besteht ein höheres Ansteckungsrisiko. Die Eier des Fuchsbandwurms und des Hundebandwurms werden zerstört, wenn man Sie auf mindesten 70 Grad erhitzt.

Gegen extremen Kälte sind sie dagegen resistent und können erst durch Temperaturen von Grad Celsius zerstört werden. Tabletten von Würmern aus Indien Gefrierschrank überleben sie deshalb monatelang. Darüber hinaus gilt es, den direkten Kontakt mit Waldboden zu vermeiden. Zur Verbeugung erneuter Infektionen durch den Madenwurm hilft eine gute Körperhygiene. Wurmerkrankungen sind weltweit verbreitet, verlaufen aber in Deutschland meistens ohne schwerwiegende Folgen.

Sie möchten keine Würmer in Ihrem Dass die Würmer im Stuhl leben lassen? Wie zu verstehen beugen Sie vor: Wie zu verstehen Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht.

Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider. Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. So erkennen und behandeln Sie die Symptome. Federer K, et al. In dass die Würmer im Stuhl viability of Echinococcus multilocularis eggs in a rodent model after different thermo-treatments.

Hildreth MB, et al. Lethal effects of freezing Echinococcus multilocularis eggs at ultralow temperatures. J Parasitol ;90 4: Madiba TE, et al. South African Journal of Surgery. Minciullo PL, et al. Anaphylaxis caused by helminths: European Review for Medical and Pharmacological Sciences.

Chronic helminth infections induce immunomodulation: Mkhize-Kwitshana ZL, et al. Status of medical parasitology in South Africa: Borkow G, et al. Eradication of helminthic infections may be essential for successful vaccination against HIV and Wie zu verstehen. Bulletin of the World Health Organization.

Lankowski AJ, et al. The Journal of Nutrition. Boivin MJ, et al. Journal of Pediatric Psychology. Nokes C, et al. Proceedings dass die Würmer im Stuhl the Royal Society of London. Helminth infection and cognitive impairment among Filipino children. Sakti, Hastaning; et al. Tropical Medicine and International Health. Maya C, et al. Viability of six species of larval and non-larval helminth eggs for different conditions of temperature, pH and dryness.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel? Juckende Stiche und Ausschläge: Wenn Flöhe, Wanzen und Milben zuschlagen Verfasst am Woran Sie Tollwut erkennen Verfasst am Ursachen, Symptome und Behandlung Dass die Würmer im Stuhl am Wenn die Haut gelb wird: Ursachen, Symptome und Therapien der Leberentzündung Verfasst am Finger weg von Herpesbläschen Verfasst am Mumps - hochansteckend aber vermeidbar Verfasst am Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen: Kommentare zum Artikel 1 Danke für Ihre Information von Mathilda.

Inhaltssuche Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome? Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete. Über Krankheiten und Symptome informieren.


Darm-Würmer - Der Kinderarzt vom Bodensee

Some more links:
- ob es möglich ist, die Würmer auf Uzi zu sehen
Sophia Süßmilch, Akademie der Bildenden Künste München, Klasse Huber, force-net.de, AdBK, Kunstakademie MUC.
- bei Welpen gefährlich als Würmer
Ekel ist die Bezeichnung für die Empfindung einer starken Abneigung in Verbindung mit Widerwillen. Im Gegensatz zu anderen weniger starken Formen der Ablehnung äußert sich Ekel mitunter auch durch starke körperliche Reaktionen wie Übelkeit und Brechreiz, Schweißausbrüche, sinkenden Blutdruck bis hin zur Ohnmacht.
- wirksame Pillen für Würmer für Kinder und Erwachsene
Ekel ist die Bezeichnung für die Empfindung einer starken Abneigung in Verbindung mit Widerwillen. Im Gegensatz zu anderen weniger starken Formen der Ablehnung äußert sich Ekel mitunter auch durch starke körperliche Reaktionen wie Übelkeit und Brechreiz, Schweißausbrüche, sinkenden Blutdruck bis hin zur Ohnmacht.
- Krebserkrankungen mit Würmern Foto
Die Colon - Hydro - Therapie (CHT) Was ist die Colon – Hydro – Therapie (CHT)? Bei welchen Erkrankungen kann die CHT helfen? Wie wirkt die Colon – Hydro – Therapie?
- wie Würmer bei Welpen zu verbannen
Die Colon - Hydro - Therapie (CHT) Was ist die Colon – Hydro – Therapie (CHT)? Bei welchen Erkrankungen kann die CHT helfen? Wie wirkt die Colon – Hydro – Therapie?
- Sitemap


Würmer Bewegungskoordination UA-51484142-1